Uff!!

Gerade ist das hier kein Zuckerschlecken. Fieber, Durchfall und Erbrechen haben C- und D- Hörnchen fest im Griff. Waschen, Duschen, Wickeln, Putzen und Umziehen haben somit den Menne und mich fest im Griff. Und irgendwie muss man fast von Glück sprechen. Ich hatte heute meinen ersten Arbeitstag im neuen Job und konnte somit nicht zu Hause bei Kotzlowski und Co bleiben. So blieb mir zumindest die eine oder andere Fontäne erspart. Was mich begleitete war das schlechte Gewissen.

So ist es! So ätzend wie kranke Kinder sind, so gut wie mein Mann das alles macht; letztlich finde ich es immer wieder eine unendliche Katastrophe, nicht bei meinen armen, kleinen, kranken Kindern zu bleiben und die in die Hände eines anderen zu geben. Ganz in echt brauchen kranke Kinder nur eins: Mama!!!

Nach zwei Tagen MagenDarm und einer fast durchwachten Nacht bleibt das Bange Warten auf das was kommt und ein allgemein angekotztes Gefühl. Bin ich alle!!!

Ein Gedanke zu “Uff!!

  1. Ist doch komisch oder? Wenn ich für jedes mal „Mama“ 10 Cent bekommen würde, dann wäre ich Millionär. Und sie können noch so alt werden „Mama“ scheint die einzige rufbare Person im Haus zu sein. „Papa“ nur im äußersten Notfall. GLG BETTY

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s