Meine Telefonzelle

Grad kam ich rauf in C-Hörnchens Zimmer. Madame stand da, einen Lego-Duplo Telefonhörer am Ohr und war fröhlich am plappern. Als ich sie höflich aufforderte, das Gespräch langsam zu beenden und einen Schlafanzug anzuziehen, blaffte sie mich schroff an:“Mama! Siehst du nicht, dass ich techoniere?“ Ich entschuldigte mich höflich und wiederholte meine Bitte. 

Meine süße, kleine Tochter verdrehte die Augen und sagte entnervten Tons:“Ich muss auflegen; meine Mama nervt!“ Zum Abschluss legte sie das Telefon schwungvoll in ihre Nachttisch-Schublade und sagte bestimmt in meine Richtung:“ Das ist meine Techonzelle!“ 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s