Manchmal könnt ich kotzen!!

Vorhin kam mir der spontane Wunsch nach einem neuen Duft. Also nutzte ich die Anwesenheit meines Mannes und fuhr zum Rossmann an der Ecke um mich dort ein mal durch die Abteilung zu schnüffeln. 

In Geschäft war es nicht sehr belebt, ich schlenderte zum Tresen und fand niemanden vor. Da die Filliale neben den weggeschlossenen, teureren Düften auch günstiges Parfum führt, welches im Regal frei rum steht, ging ich zunächst dort hin. 

Leider gab es hier nicht viel zu schnüffeln. Wenige, zumeist leere Tester; viele verschweißte Päckchen. Also suchte ich eine Verkäferin. Auf meine Frage, ob man einen Duft testen könne, sagte sie ich wäre unverschämt. „Oder würden Sie noch ein Parfum kaufen das schon offen ist?“ pampte sie mich an. Ich schaute fragend aus der Wäsche und sagte, dass meine Kaufentscheidung jedoch stark erschwert ist, wenn ich nicht wisse was wie riecht. Sie sah das anders und ich verließ das Geschäft. 

Als Nächstes wollte ich beim Aldi Frust-Kekse kaufen; die Schlangen bis zur Kühltheke vermiesten mir auch dieses Vorhaben. Wieder zu Hause angekommen fand ich keinen Parkplatz. Als ich mich endlich in eine Lücke geekurbelt hatte, begann es zu schütten wie aus Eimern. 

Und anstatt wohlduftend zu Hause Kekese zu essen, sitze ich nun in Auto, stinkig, und mag nicht aussteigen. Außerdem muss ich pinkeln…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s