Mein Schatz!

Wir hatten ein Quad geliehen. Na ja, sowas ähnliches zumindest. Mit diesem irren Gefährt sind wir an das Kap der Insel gafahren, von wo aus man alles sehen kann. 

  
Alles? Na ja, wir sahen nicht so viel. Aber C-Hörnchen, die sah die wesentlichen Dinge!! Irgendwo zwischen Sand und Gräsern fand sie ein kleines, grünes Zahnrad, einfach so. Welch ein Schatz in dieser Einöde!! 

Sie hütete ihren Schatz wie ihren Augapfel, bis er ihr auf der Rückfahrt aus der Hand hüpfte. Es folgte eine Vollbremsung und eine Suchaktion, in die auch ein paar Passanten einbezogen wurde. Zum Glück ein Erfolg. 

Nach diesem Zwischenfall kam der Schatz in meinen Rucksack; wo er seit zwei Tagen liegt und nicht vermisst wird. 

  

2 Gedanken zu “Mein Schatz!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s