Kleine Geheimnisse

Heute hatten der Menne und ich einen freien Vormittag. Alle Kinder waren in Kita und Schule, ich hatte mir frei gegeben und der Menne musste erst um 12 zur Arbeit. 

Am Vormittag waren wir unter anderen auf einen Kaffee bei den Schwiegereltern. Man sprach über dies und das und es war entspannend, mal ohne die Hörnchen bei Oma und Opa zu sein. 

Um halb 12 stiegen wir uns Auto und ich warf einen Blick auf mein Telefon. 

2.10.15

2.10.!! 

Das ist unser Hochzeitstag. Unser 12. Hochzeitstag. Ganz harmonisch haben wir ihn vergessen und dann lachend beschlossen, die eine,  halbe Stunde, die uns von ihm bleibt, vornehm essen zu gehen. Wir fuhren heimlich zu McDonalds. Heimlich, da die Hörnchen da ja nicht essen wollen, und wir Anfang diesen Jahres beschlossen haben, den Laden zu beukottieren. 

Nun ja, kleine Geheimnisse schweißen zusammen; und somit war es genau das richtige für diesen denkwürdigen Tag. 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s