Kastanijungs und Food-sharing 

Wie viele Kinder, sammeln auch meine, liebend gern Kastanien (bei uns liebevoll Kastanijungs genannt). Für gewöhnlich sammeln sich über die ersten Herbstwochen so Ca. 5-6 kg zusammen. Diese weden dann zu etwa 3% zu Kastanienmännchen. Weitere 3-4% verschwinden in Kinderküche oder Spielzeugkisten. 3% landen in Jacken-und Hosentaschen. 40% gelangen schnell in den Garten; dort werden sie bespielt, gehackt, eingebuddelt oder eingepflanzt. Die restlichen 50% fristen ein trauriges Dasein in irgendeiner Tüte und schimmeln schließlich in der Bio-Tonne weiter. 

Dieses Jahr waren wir so super!! Wir haben die vielen vielen vielen Kastanijungs heute in den Tierpark im Stadtwald gebracht. Dort werden sie gesammelt und dann vom Wildvieh aufgefressen. Nebenbei hatten wir einen großartigen Tag!! 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s