24,5 Stunden

Es klopft an der Tür und ich gehe hin. Eigentlich bin ich gut beschäftigt, in 10 Minuten geht es los zur 11. Weihnachtsfeier. Die einzige Person die ich erwarte ist vielleicht der Postbote. Der ist es aber nicht. 

Vor der Tür steht Oma. Sie strahlt mich an und trällert:“Ich bin ein bisschen zu früh!“ 

Tatsächlich! Das war sie. Genau einen Tag und 30 Minuten. Es tat mir so leid; irgendwas war da schief gelaufen, schlechte Absprache. Trotzdem war der Moment göttlich. 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s