Einfacher Tomatensalat

Gestern gab’s  Tomatensalat. Einfach, schnell und lecker. Das Rezept beherrsche ich im Schlaf und mache es immer exakt gleich:

  1. Tomaten waschen
  2. Tomaten halbieren
  3. Aus beiden Hälften den halben Strunk entfernen
  4. Jede Tomatenhälfte zu drei Tomatenscheiben schneiden
  5. Je drei übereinandergelegte Tomatenscheibenhaufen zu fünf Tomatenstiften schneiden
  6. Die Tomatenstifte versuchen mit dem schon wieder stumpfen Messer in Würfel zu schneiden, dabei volle Elle in den Finger säbeln
  7. Schreien, am Boden liegen, fluchen, bluten, schimpfen, verbinden
  8. Tomatensalat mit Tomaten, Mozzarella, Öl, Salz,  Pfeffer und Basilikum fertig machen.

 

Gemüse ist gemein.

3 Gedanken zu “Einfacher Tomatensalat

  1. Besonders die Schritte 6 und 7 sind wichtig. Dadurch wird die ausreichende Versorgung aller Konsumenten mit wertvollem Eisen und Natriumchlorid sichergestellt… 🔪

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s