Schwere Entscheidung 

C-Hörnchen ist nun auch vegetarisch. Nicht wegen der Tiere, sondern wegen der tollen Sojawurst, die A-Hörnchen immer bekommt. 

Während sie dabei war sich zu entscheiden ob sie es nun wirklich werden sollte, half ich ihr auf die Sprünge indem ich aufzählte, welche Lebensmittel alle aus Tieren sind und welche sie weiter essen würde. 

„Würstchen gibt es dann nicht mehr. Und Salami auch nicht. Und Hamburger mit echtem Tier und Hot Dog mit Bockwurst. Und…“

…C-Hörnchen sinnierte weiter

„… Mensch darf ich dann auch nicht mehr. Das  ist ja auch aus Fleisch.“

Natürlich, das stimmt auffallend, wo wir doch sonst regelmäßig überalterte Großeltern essen. Oder nervige Nachbarn. 

7 Gedanken zu “Schwere Entscheidung 

  1. Ich liebe die Logik hinter solchen Kinderaussagen. Einfach wunderbar. Wir haben letztens eine Höhle gebaut, indem wir viele Decken über den Küchentisch gelegt haben. Als ich dann zu ihm reinkrabble sage ich: „Oh, wo haben Sie denn diese scöne Wohnung entdeckt, Herr xyz?“
    Kind schaut mich nachträglich an und antwortet: „Naja, da hat halt jemand ein paar Decken üer den Tisch gelegt.“ Was soll man da noch sagen?

    Gefällt 2 Personen

  2. Bezaubernd ;). Aber es stimmt. Denn eigentlich sind wir Menschen auch Säugetiere, genauso wie die Tiere, die „wir“ essen.
    Nichts desto trotz können die Kids auch weiterhin Salami, Hotdogs und Burger essen. Da gibt es mittlerweile so viele Alternativen.
    Davon abgesehen, weniger Fleisch auf dem Teller ist sowieso gesünder ;).

    Liken

      1. Na ja, sie ist ja noch jung. Vielleicht überlegt C-Hörnchen es sich irgendwann wieder anders :).
        (Vor allem weil Wurst bzw. verarbeitetes Fleisch wirklich nicht gesund ist. Zumindest ist es laut Weltgesundheitsorganisation WHO eine krebserregende Noxe, die das Magen- wie Darmkrebsrisiko erhöht. Nicht böse gemeint…)

        Liken

  3. Deine Kinder sind so super! Finds immer so nett wie sie so reden ;). Die vegetarische Phase hatte Emily auch ganz kurz. Sie ist auch jetzt selten Fleisch.

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s