Der Doktor und ‚One direction‘

Gestern Abend erwartete mich zu Hause ein Geschenk. Vom A-Hörnchen. Ganz aufgeregt war er und ich dann auch. Ich packte das Päckchen aus und fand ein Album von „one direction“. 


Nach den ersten drei Sekunden der Verwunderung  wurde mir klar: Das Hörnchen hat mächtig mitgedacht! 

Auch er hat mitbekommen, dass ich eine große Liebe zu Dr Who und seiner Tardis entwickelt habe. Am Morgen war A-Hörnchen im Supermarkt gewesen und hatte dort die CD mit der vermeintlichen Tardis  drauf gesehen. Als ich später das Haus verlassen hatte, um mit den kleinen zum Spielplatz zu gehen, ist er erneut in den Laden gefahren und hat die Tardis-CD gekauft. Als mir das klar wurde war ich sehr sehr gerührt!! Ich bin jetzt „one direction“ Fan! Tatsächlich habe ich A-Hörnchen über die Verwechslung aufgeklärt, habe ihn aber vor allem deutlich gesagt, wie wahnsinnig sehr ich mich freue!!! 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s