Passt, wackelt und … Scheiße!

Gestern Abend kam ich spät vom Einkaufen nach Hause. In unserer Straße sind Parkplätze etwas Mangelware und so nahm in die Herausforderung  an, mich in eine winzige Lücke zu quetschen. Natürlich gelang es mir mühelos unsere 5m Auto in die Ca. 5.40m Parklücke zu rangieren und ich war stolz. 

Genau so lange bis mit der Einkauf im Kofferraum einfiel. Um an diesen zu kommen, bräuchte ich am Heck nämlich mindestens einen halben Meter. Nichts zu machen also. Die Lösung lag auf der Hand! Ich rief den Menne zur Hilfe, kletterte in den Kofferraum und reichte den Einkauf durch. Easy. 

Gut, dass es dunkel war…Sonst hätte der Menne noch gesehen, was ich für einen Mist eingekauft habe;)

2 Gedanken zu “Passt, wackelt und … Scheiße!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s