Heute bin ich scheiße 

Heute bin ich scheiße. Ich motze alle an. Den Mann, die Kinder, die Nachbarin, die Katzen und das Flugzeug das eben über unseren Garten geflogen ist. Ich bin gereizt und unzufrieden. Alle sind doof zu mir. Der Mann, die Kinder, die Nachbarin und die Katzen. Und bestimmt auch der blöde Pilot des blöden Fliegers. Alles ist schlecht. 

Bestimmt habe ich schlecht geschlafen, zu viel geträumt, bekomme meine Tage oder habe mich an einem Hustenbonbon verschluckt. Bestimmt ist eine höhere Macht schuld, ein Phänomen, eine Naturgewalt. Bestimmt kann ich nichts dafür. Und auch sonst keiner. 

Und wenn es doch ich bin die scheiße ist? Wenn der Fehler doch bei mir liegt, und nicht bei allen anderen, der großen weiten Welt und dem Universum? Dann ist es plötzlich besser auszuhalten. Dann sind wenigstens die Menschen in meinem Umfeld gut, dann muss ich die wenigstens nicht mehr anmotzen. Dann kann ich einfach mal, ganz frei und ungeniert, scheiße sein. Nicht schön, nicht heldenhaft. Aber manchmal nicht zu ändern. 

4 Gedanken zu “Heute bin ich scheiße 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s