Genderdebatte

C-Hörnchen ist schon voll in der Genderdebatte, ich staune. Wir laufen so an ’ner Klohausanlage vorbei und C-Hörnchen fragt wofür denn welche Tur wäre. Ich erkläre:“Die Tür mit dem D ist für Damen, also für Frauen; die mit dem H ist für Herren, also Männer.“

C-Hörnchen  denkt kurz nach und erklärt mir dann:“Dann müsste es aber auch ein Klo geben für Jungs, die Mädchen sein wollen wir Elsa; und ein Klo für Mädchen, die ein Junge sein wollen!“ Und noch bevor ich ihr zustimmen konnte  ergänzte sie:“Und eins für Kinder die denken, dass sie ein Stein sind!“ 

Wie recht sie doch hat. Anstatt aber dutzende Klotüren zu haben würde ich kreativ vorschlagen, dass man einfach Klos macht. Klos mit Tür und Klo und fertig. Und na ja, vielleicht noch eins für Männer die glaube sie wären ein Marmeladenbrot. Aber für alle anderen sollte doch eine Tür reichen. 

2 Gedanken zu “Genderdebatte

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s