Schönheit liegt im Auge des Betrachters

A-Hörnchen hat einen ausgeprägten Sinn für Ästhetik und Ordnung. Ganz besonders ordentlich und ästhetisch findet er es wenn man den Boden nicht sieht, alle Regale vollgestopft sind und der Schreibtsich mindestens 50 cm hoch mit Dingen bedeckt ist. Absolution erhält dieses ästhetische Bollwerk wenn es zudem unangenehm müffelt und mit Geschirr und Essensresten versetzt ist. 

Außerhalb der Ferien funktionierte es mit wöchentlichem Pflichtaufräumen das Chaos in wenigstens hygienischen Bahnen zu halten; in den Ferien ist diese Struktur verloren gegangen und zurück blieb ein … vollkommen wunderschönes Kinderzimmer zum nicht-Spielen und nicht-Ausruhen und nicht-Wohlfühlen. Es musste aufgeräumt werden, keine Frage. Da dies mit einer einfachen Bitte nicht zu erreichen war, fuhr ich nach drei Tagen bitten und betteln schweres Geschütz auf und gab ihm 36 Stunden. Danach Müllsack; welche Mutter kennt das nicht. 

In den vergangenen 36 Stunden wurde ich nun 12 mal nach oben gerufen. „Fertig!“ lautete die Diagnose des Ästheten. Mich traf, zumindest die ersten 9 Male der Schlag. Denn die einfache Taktik des Hörnchens: Schiebe Haufen A auf Stelle B; entferne vorher Haufen B von Stelle B und mische Haufen C und Haufen A. Taktik Nummer zwei: Schiebe alles Unters Sofa, dich gefolgt von Taktik Nummer drei: Kloppe alles in Kiste X. So fand ich ein und das selbe Stück Holz mit Nägeln drin an fünf verschiedenen, nicht akzeptablen Orten, bis es endlich seinen Weg in den Garten fand. Selbiges ereignete sich mit endlosen anderen Gegenständen und einigem Müll. 

Im 12. Anlauf war dann alles ok. Lediglich ein großes Lego-Reservoir befand sich noch unter dem Teppig; aber ich will nicht kleinlich sein. Und nun bin ich gespannt, wie lange es dieses Mal hält. Eine Woche wäre toll!

Ein Gedanke zu “Schönheit liegt im Auge des Betrachters

  1. Oh ja, ich kenne die Müllsacktaktik! Bei uns im Keller steht noch einer. Hat die Kleine den nicht bis zum Umzug leer- und die Sachen nicht weggeräumt, wird er geschlossen entsorgt. Die Wetten in der Familie laufen übrigens in alle Richtungen. Wir sind gespannt!

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s