Was man so anhäuft

Heute ist Flohmarkt. Ein reiner Mutti-Kind-Flohmarkt. Alles was irgendwie mit Schwanger, Baby und Kind zu tun hat wird umgeschlagen. Auch ich werde dort zum wiederholten Male eine ganze Kofferraumladung voll verkaufen; hoffentlich erfolgreich. Und wie ich so vor dem vollen Kofferraum stehe läuft es mir kalt den Rücken runter. 


Was man doch so anhäuft, denke ich. Und dabei wird bei uns schon gut verwertet. Ich kaufe viel gebraucht und gebe nahezu alles weiter. An meine Hörnchen, gern auch an die Kinder meiner Schwester oder Freunde. Und trotzdem fällt mindestens einmal im Jahr ein Wagen voller Resten an. Unfassbar. 

Das Reduzieren ist kompliziert. Klamotten braucht man halt, und mit drei Jeans und vier T-Shirts kommt man nicht hin – selbst mit täglich waschen und nicht-pingelig-sein ist da nicht viel zu machen. Am Spielzeug könnte man sparen, wird doch so vieles viel zu selten genutzt. Und irgendwie ist dann doch zu bald schon wieder Weihnachten und die Omas und Opas und Onkels und Tanten fragen was denn die Hörnchen sich wünschen. Und dann zieht das 500. Paket Lego ein und die 8. Puppe. Auch hier versuche ich weiterzugeben. So hat A-Hörnchen vor acht-Komma-fünf  Jahren eine Kinderküche zum Geburtstag bekommen. Vor drei Jahren hat C-Hörnchen selbige zu Weihnachten bekommen und nun steht sie beim D-Hörnchen. Ebenso wie die unsägliche Plastikwerkbank, die das A-Hörnchen mit sechs zum Kindergeburtstag bekam und die zum dritten Geburtstag des D-Hörnchens reanimiert würde. 

Und es gibt die Möglichkeit Events zu verschenken. Einen Kino-Besuch oder einen Tag im Freizeitpark. Über solche Dinge freuen sich die Hörnchen ungemein und ich glaube am Ende haben sie davon oftmals weit mehr als von all den Legopacks, Playmos und Puppen. 

Ein Gedanke zu “Was man so anhäuft

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s