Den Bach runter

D-Hörnchen ruft gern seine Oma an und lädt sie zum Spielen ein. Manchmal lädt er auch sich selbst zu Oma ein oder erzählt von einem wichtigen Ereignis. Oma und D-Hörnchen freuen sich dann und sind schrecklich niedlich. Auch heute wollte D-Hörnchen Oma anrufen. Wie immer wählte ich die Nummer, drückte den grünen Knopf, schaltete den Lautsprecher ein und gab dem Hörnchen das Telefon. Der kleine Kerl hielt es sich erwartungsvoll ans Ohr und wartete. „Tuuuut“ sagte das Telefon. D-Hörnchen blickt gespannt in den Höhrer. „Tuuuut“ sagt das Telefon erneut. D-Hörnchen zweifelte, vielleicht ist Oma nicht da? „Tuuut“ sagt das Telefon ein drittes Mal. Und dann geht Oma dran. D-Hörnchen sagt schüchtern „Hallo!“ Und Oma freut sich seine kleine Stimme zu hören. Oma erkundigt sich was er denn möchte und das zarte Stimmchen spricht leise aber bestimmt:

„Oma, ich möchte mit dir den Bach runter gehen.“ 

Oma verstummt, ich bekomme einen Lachanfall. 

Wir hatten zuvor über diese Redewendung  gesprochen und ich hatte dem kleinen Hörnchen erklärt, dass ein Bach ein kleiner Fluss ist. Alles was das D-Hörnchen wollte war mit seiner Oma am Fluss spazieren zu gehen. Vollkommen logisch. 10 Minuten später war Oma da, und dann sind die beiden gemeinsam den Bach runter gegangen. Schön!! 

8 Gedanken zu “Den Bach runter

  1. Ich muss immer wieder schmunzeln …,
    darf ich dich zum Liebster Blog Award nominieren? Ich bin dir auch nicht böse, wenn du nicht mitmachen möchtest, da ich selbst zuerst auch unentschlossen war, was ich davon halten soll …
    Liebe Grüße Gabi

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s