Groß werden

„Mama, darf ich in die Bücherei?“ fragte das A-Hörnchen nach der Schule. 

Ich atmete tief ein, tiefer. Ich atmete aus. Langsam. Wisst ihr, die Bücherei ist für meine Hörnchen ein bekannter und geliebter Ort. Sie kennen sich dort alle aus und sind mit dem Prozedere vertraut. Es ist nur so. Wir wohnen in der 11. größten Stadt Deutschlands. Die Bücherei befindet sich an einem Zentralen Knotenpunkt der Stadt, an dem sich 5 Bahnlinien mit drei Buslinien kreuzen. Sie liegt mitten in der Innenstadt, zwar nur 15 Minuten von zu Hause entfernt aber eben so gelegen, dass ein falsches Einsteigen so ein Hörnchen an jeden erdenklichen Punkt der Stadt bringen kann. 

„Klar!“ antworte ich dem Hörnchen. Dieses beginnt sofort sich Schuhe anzuziehen. Gelassen und ruhig besprechen wir den Weg, die Nummern der Bahnlinien und deren Fahrtrichtungen. Er packt noch schnell Handy, Büchereiausweis und Fahrkarte ein und einen Kuss später ist er weg. 

„Uff!“ Denke ich. Neun Jahre alt, und enorm mutig! Wenn er in zwei Stunden nicht wieder da ist, dann mache ich mir Sorgen. Zum Glück kam es soweit nicht. Nach 1 Stunde und 10 Minuten stand das Hörnchen wieder vor der Tür. Erfolgreich und stolz. Vollkommen unnötig all die Sorgen; ganz souverän hat er alles gemeistert. Und plötzlich ist er wieder ein Stück größer. Nicht mehr nur neun, fast zehn!! 

2 Gedanken zu “Groß werden

  1. naja, auch in einer kleineren Stadt – der 3grössten hier in der Schweiz, also klein – gibt es unzählige Möglichkeiten sich zu verfahren. Amüsant finde ich allerdings die Version wo Kind 1, den Tränen nahe, anruft und sagt: Mama, das Tram hat sich verfahren, was mach ich nun?

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s