Alles gut am Ende

Der gestrige Geburtstag begann mit einer Überraschung und endete in Frieden. Und ich Muss sagen, besser hatte er nicht sein können. Blumen und Geschenke, eine Schnitzeljagd vom A-Hörnchen und eine Torte am Nachmittag. Zum Abend eine heiße Party in der Küche mit meinen Menne und den Hörnchen. Doch was war es jetzt, dass mir einen Geburtstag, quasi nach Maß bescherte? Ich habe zwei Hypothesen:

1. Ich war dieses Jahr endlich klug, versiert und erwachsen genug nichts zu erwarten und mich über das zu freuen, was dann kam. 

2. Ich habe erfolgreich mehrere Jahre lang so massiv über meinen Geburtstag geschimpft, dass nun endlich alle verstanden haben was ich mir wünsche. 

Wie dem auch sein, und ich vermute es war eine Mischung aus beiden, es hat gut funktioniert. Ich bin glücklich und mehr als zufrieden und danke den Nebendarstellern für den schönen Tag. 






Und ja! Ich habe Ariel Pods geschenkt bekommen!!! Jeder, der weiß wie sehr ich um diese Teile mit mir gerungen habe, weiß was für ein großartiges Geschenk ist! Und jetzt Ruhe bitte, ich muss waschen!

Ein Gedanke zu “Alles gut am Ende

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s