Der Schnee

Schnee ist das größte! Ja, das wirklich bedingungslos beste auf Muttererde. Schnee ist friedlich, langsam und beschaulich. Schnee bringt Ruhe und Gelassenheit und Schnee macht hässliches schön. Er bedeckt alle Markel und ist einfach ein himmlisches Geschenk. Und manchmal, ganz manchmal, da verfluche ich ihn. 

Nämlich an den Tagen, an denen der Menne arbeitet, alle Hörnchen zu Hause sind und der Schnee mir mal zeigen will, wer die Hosen an hat. Dann sieht die Sache nämlich so aus:

Ein Hörnchen will raus. Ich baue Schneehose, Mütze, Schal, Handschuhe, warme Jacke und Schuhe an das betreffende Kind und erkundige mich, ob noch wer mit raus will. Keiner will. Fünf Minuten später beklagt sich das Kind, das allein im Schnee ist, über Langeweile und kommt wieder rein. Ich pelle also alles wieder ab vom Kind und stelle fest, dass fünf Minuten Langeweile ausreichen um alles nass zu machen. In dem Moment, in dem alles aufgehängt ist, will ein weiteres Hörnchen raus. Während ich beginne es anzuziehen (oder ihm dabei zu assistieren) fällt dem eben reingekommenen Kind ein, dass es jetzt auch lieber wieder raus will. Das Spiel geht also von vorn los. Die Tür fällt ins Schloss und zwei Hörnchen sind draußen. Zwei Hörnchen, von denen eins jetzt Pipi muss. Also begleite ich das Hörnchen mit Lappen an den Schuhen zum Klo und helfe ihr dabei mit voller Mount Everest Ausrüstung aufs Klo zu gehen. Ist das Kind dann endlich wieder draußen, will garantiert ein drittes raus. 

Anziehen, dann wieder einer Pipi. Dann wieder einer rein, dann der vierte raus. Dann der zweite Pipi und der dritte rein, aber dann wieder raus. 

Nach einer Stunde sieht mein Flur aus wie eine Cross Rally-Strecke und ich bin schweißgebadet. Nun gilt es einen Wascheständer bereitzustellen, denn schon bald werden. Ist kalte und nasse Kinder rein kommen, nacheinander versteht sich. 

Nun sitze sie in der Wanne. Das Esszimmer ist voller nasser Klamotten und gleich muss nur noch das Bad trockengelegt werden. Alles easy also, und es geht doch nichts über Schnee. 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s