Mädchen und Jungs

Mein vier jähriger Neffe hat am vergangenen Wochenende geerbt. Das Erbobjekte war ein Paar Turnschuhe vom seiner großen Cousine, dem C-Hörnchen. Pink, glitzernd und mit Blinkfunktion, schlicht und ergreifend wunderschön und auch vom Hörnchen sehr geliebt. Am Montag trug er die neuen Treter stolz zum Kindergarten und es kam wie es kommen musste. 

„Mädchen!“  hieß es da; einige Kinder hänselten ihn. „Warum ziehst du denn Mädchenschuhe an?“ oder „Weißt du nicht, dass das Mädchenschuhe sind?“ Mein Neffe ließ sich nicht beeindrucken. Alles was er zu sagen hatte waren die Worte:“ Wie sollen das denn Mädchenschuhe sein, wenn ich die anhabe?“ 

Du kluges, gutes Kind, genau so ist es! Gut ist was Spaß macht und zu dir passt am bestes, was du an dir sehen willst. Scheißt doch einfach auf diesen Geschlechterkram, diese Dogmen und diese Debatten. Macht was euch gefällt. 

Ein Gedanke zu “Mädchen und Jungs

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s