Tage wie diese

Tage wie diese sind es, die ich so liebe. 

Um 14:00 kommt A von der Schule; schiebt den Kopf kurz ins Haus und geht zu H. 10 Minuten später folgt B. Nimmt das Telefon, geht in ihr Zimmer und verabschiedet sind drei Minuten später zu P – Um zehn Minuten später zusammen mit P vor unserer Haustür zu stehen. B und P gehen ins Kinderzimmer und ich verabschiede mich um 15:00 um C und D von der Kita zu holen. In der Kita treffen wir J, die mit zu C will. Wir Mutter stimmen zu und so verlasse ich mit C, D und J die Kita. Zu Hause angekommen gehen C und J schnell spielen und das Telefon klingelt. Die Mutter von P möchte, dass P wieder nach Hause kommt. B möchte sie begleiten und so verlassen um 16:00 B und P das Haus. 

Schon 15 Minuten später kommt B traurig wieder; P darf nicht mehr. Um 16:30 klingelt es an der Tür. R für D. Leider stellt R schnell fest, dass J auch da ist und so entscheiden sich R, C und J zu dritt zu spielen und D ist sehr traurig. B, die ja auch traurig ist, erkennt dies blitzschnell und fragt dann D, ob er mit er spielen will. Will er. 

Um 17:00 laden J, R und C zur Zirkusvorstellung. Sie tragen unglaubliches und fulminantes vor. Fulminanter noch wurde es es, als D und B ebenfalls in die Vorstellung integriert wurden – und keiner mehr traurig war. 

Um 18:00 aß ich mit sechs Kindern, denn alle blieben. Andere nennen das Kindergeburtstag; für mich ist es der schönste Abend der Welt!

Um 19:00 wird rückwärts abgewickelt. R und J raus, A rein. Kein H, kein P. Und bloß nicht durcheinander kommen. 

Ein Gedanke zu “Tage wie diese

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s