Die Zeit

Regelmäßige Leser kennen den folgenden Post im Grunde; trotzdem! Die Ferien sind zu Ende und es ist mir ein Graus. Wie um alles in der Welt konnten fünfeinhalb Wochen so schnell Zu Ende sein? 

Wir hatten wunderbare Ferien. Wir waren fast ununterbrochen zusammen, haben so gelacht und gestritten und uns wieder vertragen. Wir haben so viel erlebt und ausgestanden und jetzt soll der Trott zwischen Schule, Job und Kindergarten uns einfach so wieder aufnehmen und an uns nagen. Zu viele Pflichten, Stress und Termine. Eine Flut von Kann und Muss und der ständige Spagat zwischen geht und geht nicht – immer das selbe. Und trotzdem gibt es kein Entkommen. 

„Luxus ist der Mangel an Optionen!“, so ähnlich sagte es Robbie Williams kürzlich in einem Interview. Und genau so ist es. In den Ferien gibt es nur uns, unsere Wünsche und ganz viel Zeit. In den vergangenen Wochen haben wir wenig Verpflichtungen angenommen. Wir mussten nicht planen und irgendwelche Dinge in irgendwelche andere Integrieren. An den Meisen Tagen war klar was kommt:Garten. Oder zu Hause. Manchmal einkaufen. Wir haben uns treiben lassen, hatten wir Lust auf Fahrrad sind wir Fahrrad gefahren. Hatten wir Lust auf Eis, gab es eins. Unverplante Zeit zu haben, das ist wahrer Luxus für mich. Zeit nicht optimieren zu müssen und den Moment genießen zu können. 

Mit all dem ist es ab morgen wieder vorbei. Ein Termin jagt den nächsten. Einschulung, Kindergeburtstag, Schulwechsel. Im September dann Elternabende 1,2,3&4. Auch der Job wird an Fahrt aufnehmen. Mein fester Vorsatz ist es, mich weniger durch fixe Termine einengen zu lassen und mehr der Herr über meine Zeit zu sein. 

Ein Gedanke zu “Die Zeit

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s