Sie werden so schnell groß

Als letzter in der Runde hat heute das D-Hörnchen Geburtstag, er wird fünf. Eine ganze Hand voll, stolz zeigte er eben seine Finger. F-Ü-N-F!! Groß sei er jetzt, und warscheinlich hätte er nicht mal mehr Angst vor Bibi und Tina; wahrscheinlich. Für mich ist es zwiegespalten, meinen Mini, mein Baby, mein Nesthäkchen so groß werden zu sehen. Alles was ich mit ihm hinter mir lasse, kommt nie wieder zurück. Klar, einiges vermisst man nicht. Nachts stillen, wickeln, Trotzanfälle. Anderes dafür um so mehr.

Anstatt Mährasen sagt er jetzt Rasenmäher und aus dem Tium wurde ein Telefon. Seine Händchen verlieren diese zauberhaften Baby-Dellen und auch der letzte Speck am Thoraxe verabschiedet sich. Er wird selbstständig, verabredet sich viel und spielt in seinem Zimmer. Er entwickelt jeden Tag mehr eigene Vorstellungen, beginnt zu diskutieren. Fahrrad fährt er wie ein Alter, auch sonst weiß er seinen kleinen Körper gut zu benutzen. Das tapsige, kleinkindhafte ist fast weg. Heute morgen brachte ich ihn nun zum ersten Tag seines, und ja auch meines letzten Kindergartenjahres. Als Vorschulkind wird er jetzt noch ganz exakt ein Jahr in den Kindergarten gehen, der Große sein und den Kleinen die Welt erklären. Um dann im kommenden Jahr eingeschult zu werden.

Und was war es noch, was sie mir alle gesagt haben, bei jeder Geburt und immer wieder? „Sie werden so schnell groß, genieße jeden Tag!“, sagten Mama, Papa, Oma und Opa. Und nun, was soll ich sagen. Leute da draußen, die Ihr Kinder habt: „Sie werden so schnell groß! Genießt jeden Tag! Scheisst auf Überstunden und all den Mist, scheisst auf’s Geld und atmet jeden Tag, jede Minute mit euren Kindern tief ein. Schneller als ihr gucken könnt, wissen sie was WhatsApp ist und dann sind sie groß.

Ein Gedanke zu “Sie werden so schnell groß

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s