Cookies 

Mit meinen Damen habe ich heute dreierlei Cookies gebacken. Und ich muss sagen, wenn man keine Angst von Kohlenhydraten, Fett und Kalorien hat, sind diese Teile eine einzige Offenbarung. 

280g Mehl

100 g brauner Zucker 

100g weisser Zucker

2 Eier

250g Butter

1Tl Natron 

0,5 Tl Salz

Und Gimmicks nach Geschmack 

Je ein TL Teil ergibt einen Cookie. Man muss einfach den Haufen auf’s Blech packen, der Keks wird von ganz allein rund. 

  

Statistik 

Eine Margarine wird aktuell damit beworben, dass sie

52% weniger Fett hat, als Butter mit 82% Fett. 

Das ist toll, zumindest klingt das so. Aber was ich mich frage ist, wieviel Prozent der Werbekonsumenten und Innen kapieren eigentlich, was das jetzt heißt? 

Ich für meinen Teil ess‘ weiter Butter. Die hat Fett und macht fett. Da weiß man was man hat. 

Manchmal ist schlau sein doof

Heute erreichte mich via WhatsApp folgendes, was so doof ist, dass es es schon wieder verdient hat hier seinen Platz zu finden. Aua..

🙋🙋 Hallo Mädels🙋🙋 
macht euch keine 💬Gedanken mehr über Hüftspeck 🍣🍩🍞🍳🍕🍤 🍗🍟🍻🍷🍔🍝🍡

….ich habe nun endlich die Ursache gefunden! 

❓ ❓ ❓ ❓ ❓

Heute Morgen unter der Dusche 🚿 😅 fand ich die Lösung: 

die Gefahr lauert im Shampoo!! 💭💭💭

Beim Haare waschen 🙆💦 rinnt der Schaum vom Shampoo —>> vom Kopf —>>> über meinen Körper. 😮 

Bisher habe ich mir nichts dabei gedacht. 😳Bis ich heute Morgen gelesen habe, was auf der Flasche steht: 

„Für extra Volumen und mehr Fülle“ …. Scheiße! 😡

Kein Wunder, dass ich ständig zunehme! 😐

Ich werde ab sofort nur noch Geschirrspülmittel verwenden, 👍

denn dort steht auf der Flasche…

„Entfernt auch hartnäckiges Fett“! 👅

Bin heute nicht mehr zu erreichen, bin duschen!!!🚿🛀🚿🚿🚿🚿🛀🚿

Umdefiniert 

Nun ist es geschehen. Ab ca. 30 Grad Außentemperatur ist mir offenbar alles egal. Dann werden Hosen kurz und vormals hässlich-peinliche Speckrollen werden plötzlich als Acessoir getragen. 

Tatsächlich habe ich vorhin auf alle selbst gesetzten Konventionen geschis***n und habe mich freiwilligen vollkommen luftig und unmöglich gekleidet. 

Und was muss ich feststellen nach diesem Erlebnis? Ganz klar! Wie dumm  konnte ich eigentlich sein, mich bei 26 Grad in quetschende Wäsche zu stopfen und jederzeit möglichst fest bekleidet zu sein. Man man!! Liebe Welt, es tut mir ja leid, ab heute ist damit Schluss. Für immer; oder zumindest bis wenigstens 18 Grad sind. 

Fersen

Weibliche Rinder, die noch nie geworfen haben, nennte man Fersen. Ihr Fleisch ist besonders hochwertig, weil das Fett noch intramuskulär eingelagert wird; also im Muskel. Hieraus entsteht dieses besondere, marmorierte Fleisch. 

Eine Kuh, die erst einmal geworfen hat, ist a) eine Kuh und wird b) nur noch fett. Eine Kuh ist auch was tolles. Sie kann Kalorien in Milch umwandeln, Kälber großziehen und Mutter sein. Aber intramuskulär Fett einlagern, das kann sie nicht. 

Ich bin eine Kuh! Und Fernsehen bildet!

Die Form meines Lebens ***editiert***

Die Werbung sagt, Howard Carpendale sei in der Form seines Lebens. Wow! Die Form meines Lebens. Meine Form. Das ist sowas wie: Ein bisschen zu wubbelig hinten, ein bisschen zu wurstig vorn, ein bisschen zu kurz. Irgendwie so muss es sein. Mein Mann sagt ich spinne. Vier Tage lang gibt’s nur Grünzeug zu essen. Ich jogge und spurte was das Zeug hält. Ganz sicher wäre ich total zufrieden wenn nur diese Wabbelstellen weg wären. Nach etwa vier Tagen beginnt der Spuk sich abzuschwächen, bis ich nach etwa sechs Tagen beschließe, dass ich in Wirklichkeit gar nicht damit unzufrieden bin, dass ich wubbelig bin, sondern darüber, dass ich nicht genug essen kann. Am 7. Tag beschließe ich in Zukunft einfach normal zu essen und wubbelig zu bleiben. Schließlich habe ich vier Kinder und so. Zwei Tage bin ich dann zufrieden mit Keksen und Nudeln. Am dritten Tag ….. Wie wäre wohl wenn ich auch in der Form meines Lebens wäre; und wenn diese Form möglicherweise tatsächlich wubbelig wäre. Seltsamer Gedanke. Ich geh jetzt Howard Carpendale angucken. Wenn der wubbelig ist, bleibe ich es auch.

ER IST WUBBELIG!!