Kassettenaugen

Manche Dinge brauchen sehr, sehr lange um abschließend geklärt zu werden. So saßen der Menne und ich gestern Abend zusammen und irgendwie kam das Gespräch auf eine Fliege. 

(Btw.: es ist nicht so schlimm wie es klingt; Fliegen als Gesprächsthema sind nicht das letzte was uns geblieben ist…)

Jedenfalls sagte der Menne etwas über die Farcettenaugen der Fliege und ich lachte hämisch aus und erklärte ihm freundlich, dass die Dinger Kassettenaugen heißen würde.  Große Diskussion und dann ein schneller Blick zu Google. 

Scheiße! Der Typ hat Recht!! 

Da habe ich in der 6. Klasse für eine WUK-Arbeit dieses Wort falsch gelernt, und 20 Jahre lang ist es nicht aufgefallen. Und dann sowas. Welch eine Blamage. Schule macht doof.